MBUS-PS32 Pegelwandler MBUS / seriell

Artikel-Nr.: 500375

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tag(en) lieferbar

279,00

Aktueller Preis inkl. MwSt., zzgl. 6,99 € Versand



M-Bus Pegelwandler PS32 zum Anschluss von M-Bus - Geräten an einen (embedded) PC mit serieller Schnittstelle oder einer Steuerung

Der M-Bus (Meter Bus) ist ein Feldbus zur Auslesung von Verbrauchsdaten aus Zählern (Elektrizität, Wasser, Gas, Wärme). Die Übertragung erfolgt seriell über Spannungs- und Strommodulation auf einer verpolungssicheren Zweidrahtleitung. Es kann normales Telefonkabel vom Typ JYStY N*2*0.8mm genutzt werden. Die Daten werden üblicherweise mit Geschwindigkeiten von 300 bis 9600bps übertragen. Der M-Bus erfordert keine bestimmte Topologie, Baum- und Sternarchitekturen sind ebenso möglich wie ein linearer Strang. Der Bus besteht aus genau einem Master (z.B. Pegelwandler) und bis zu 250 Slaves (bei Primäradressierung).

Technische Daten des MBUS-PS32:

Besonderheiten:
Status-LEDs für Senden, Empfangen und Kollision auf dem M-Bus
Galvanische Trennung zwischen M-Bus und RS-232-Schnittstelle
Kurzschlusssicherung auf dem M-Bus (selbstrückstellend)
Spannungsversorgung:
24 VDC, max. 250 mA (je nach Buslast)
Schnittstellen:
M-Bus nach EN 13757-2, Schraubklemme
RS-232
Abmessungen:
18 x 89 x 60 (B x H x T) in mm, 1 TE
Montage / Schutzart:
DIN-Tragschiene, 35 mm
IP20
Temperaturbereich: 0 – 50 °C
Luftfeuchtigkeit: 10 – 95 % relH
Maximale Baudrate: 19200 bps
Anzahl anschließbarer Zähler: MBUS-PS32: max. 32 UL
Gewicht: Ca. 70 g
Anschlussleitungen:
2,5 mm2 ein- und feindrähtig
1,5 mm2 feindrähtig mit Aderendhülse

Datenblatt

Auch diese Kategorien durchsuchen: Pegelwandler, M-Bus Pegelwandler