Kamstrup WMZ MULTICAL603 TCP/IP qp 40 Flansch DN80 Baulänge 300mm

Artikel-Nr.: WMZ-MULTICAL603-DN80-TCP

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tag(en) lieferbar

Preis auf Anfrage!

TCP/IP Ultraschall - Wärmezähler MULTICAL 603 Qp 40, Flansch DN80, Baulänge 300mm inkl. Netzmodul 230 VAC High-Power SMPS, MID geicht

Der MULTICAL® 603 ist ein qualitativ hochwertiges Messgerät mit einfach zu bedienender Funktionalität, unvergleichlicher Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Für die Abrechnungen bietet der MULTICAL® 603 volle Unterstützung für die Fernauslesung und gibt Ihnen einen sofortigen Zugriff auf jene Informationen, die für die Analyse und Optimierung Ihres Vertriebsnetzes benötigt werden.

Wärmemengenzähler in Zweileitertechnik für Rücklaufeinbau bestehend aus folgenden Komponenten:
Rechenwerk MULTICAL® 603

  • LCD- Anzeige: MWh mit 3 Nachkommastellen
  • abnehmbares Rechenwerk mit 2,5m Steuerleitung
  • konform gemäss MID

 Datenblatt

Durchflusssensor ULTRAFLOW 54®

  • Baulänge 300 mm, DN80 Flansch
  • Einbaulage waagerecht oder senkrecht

 Datenblatt

 Bedienungsanleitung 

Temperaturfühler Typ Universal für Einbau in Tauchhülsen,- Kabelfühlerpaar Pt 500

  • Zweileitertechnik
  • Fühlerlänge 60, 100*, 105, 140, 150*, 230mm (* mit Adapterverschraubung G1/4")
  • Anschlusskabel 3 m
  • Fühlerrohr d=6mm
  • Universell verwendbar für Wärme- oder Kältezählung
  • Bauartzulassung gemäß MID 2014/32/EU und PTB K 7.2 (Kältemessung)

 Betriebsanleitung

1 Paar Tauchhülse aus Edelstahl G 1/2" mit Kupferdichtring Einbaulänge 120 mm, PN 40 passend zu Fühler PLx/140
 Datenblatt
 

Modbus/KMP TCP/IP-Modul, Kommunikationsmodul für MULTICAL® 603

  • Ethernet 10/100base t
  • Modbus TCP- oder KMP-Kommunikation
  • IP über DHCP oder feste IP zugewiesen

 Datenblatt
Das Modbus/KMP TCP/IP-Modul wurde mit Fokus auf hohe Flexibilität entwickelt, um Anwendungen für die Überwachung, Kontrolle und Datenanalyse zu erfüllen. Das Modbus TCP-Protokoll ermöglicht verschiedene Formatierungen von Zählerdaten, um verschiedene Auslesegeräte zu meistern. Der schnelle Austausch von Zählerdaten macht das Modbus TCP-Modul besonders geeignet für Überwachungs- und Regelungsaufgaben. 

Der Zähler muss mit 230 VAC High-Power SMPS versorgt werden.

 Datenblatt

Auch diese Kategorien durchsuchen: Modbus-RTU-/TCP Wärmezähler, MULTICAL 603, Modbus / TCP